Nicht sehr bibelfest, der TV-Prediger von Fox. Auf die Frage, wie sich die Kinder von Adam und Eva, also ihre beiden Söhne Kain und Abel, weiter vermehrt hätten, möchte er neben viel Gestammel gerne den Telefon-Joker ziehen und den Papst anrufen.

Dabei hätte er als Mann Gottes doch wissen müssen, dass Adam mit Seth noch einen dritten Sohn zeugte und anschließend 800 Jahre lang (!) weiteren namenlosen Söhnen und Töchtern zum Vater wurde.

http://www.youtube.com/watch?v=TgfyVZEHcLQ

(via)

Reality TV, Doku-Soap, Scripted Reality und wie die Formate alle heißen – „Das Lügenfernsehen“ ist eine spannende Doku für alle, die der Meinung sind, dort würde die Wirklichkeit verfilmt. Leider beschäftigt sich hier Panorama ausschließlich mit privaten Sendern und nicht mit den öffentlich-rechtlichen Kollegen.

So sieht es aus, wenn eine AKW-Schicht ihre ganze Erfahrung ausspielt, um einem unvorhergesehenen Ereignis routiniert zu begegnen. Aufgenommen von einem Fernsehteam, das zufällig gerade im AKW Brokdorf drehte. Der Aufforderung von E.on, die Szene nicht zu veröffentlichen, ist der NDR zum Glück nicht nachgekommen.

Und nochmal Ehrhart Körting (SPD):

Wenn wir in der Nachbarschaft irgendetwas wahrnehmen, dass da plötzlich drei etwas seltsam aussehende Menschen eingezogen sind, die sich nie blicken lassen oder ähnlich, und die nur Arabisch oder eine Fremdsprache sprechen, die wir nicht verstehen, dann sollte man glaube ich schon mal gucken, dass man die Behörden unterrichtet, was da los ist.

Für den Pantoffelpunk das Eigentor des Monats. Ich fühlte mich irgendwie an diesen großartigen Film erinnert: