So ein Klischee will ja liebevoll gehegt und gepflegt werden. Und wovon ernähren sich amerikanische Polizisten bekanntermaßen am liebsten? Richtig:

Zumindest hungern müssen die Polizisten bei ihrer Jagd auf den mutmaßlichen Bombenleger nicht: Sie bekommen gratis Kaffee und Essen von Dunkin‘ Donuts. Die Behörden hätten die Fastfood-Kette angewiesen, bestimmte Läden geöffnet zu halten, erklärte Dunkin‘ Donuts auf Twitter. Dazu gehöre auch die Filiale im Vorort Watertown, wo die Suche nach dem flüchtigen Verdächtigen läuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.