Keine zwei Wochen mehr bis zum Ende des Google Readers, deswegen kurz vor Schluss ein kleines RSS-Update. So richtig glücklich bin ich noch nicht, aber Feedly scheint erstmal eine gute Alternative zu sein. Mit der App werde ich zwar nicht warm, aber Feedly hat eine API bereitgestellt, und erste Reader haben angekündigt sie zu nutzen.

Interessant könnte auch der Digg Reader werden. Allerdings nicht offen und zunächst nicht für Android. :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *