Die Lebenserwartung in russischen Gefängnissen ist höher als sonst in Russland, erklärt zumindest die staatliche Nachrichtenagentur ITAR-TASS. Und die arbeitet offenbar gerade an einem neuen Image. Denn wo vor gut zwei Wochen auf der Website noch

It has retained its status of being the state central information agency.

zu lesen war, fehlt dieser Hinweis neuerdings in der Selbstdarstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.