Warum die Bezeichnung „Daesh“ den IS ärgert. Obwohl Daesh eigentlich nur das arabische Akronym für „Islamischer Staat im Irak und der Levante“ ist.

Außerdem klingt Daesh ähnlich wie Daw’aish und bedeutet auf Deutsch: bigott oder dass man anderen seine Meinung aufzwingt, erklärt Tina Kießling von den Wissensnachrichten. Die Abkürzung klingt aber auch nach dahes, was so viel wie „Der, der Zwietracht sät“ bedeutet. Die Syrer, so Bente Scheller weiter, würden Daesh für andere Bedeutungen zweckentfremden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.