Was unsere Rüstungsausgaben angeht, müssen wir uns von den Amis wirklich nicht anmachen lassen! Während wir 110.357 US-Dollar pro Quadratkilometer ausgeben, kommen die mit 60.609 US-Dollar mit Mühe und Not auf die Hälfte. Und es ging doch um die Landesverteidigung, oder? wink

Aber im Ernst: als ich gerade hörte, dass unser Wehretat mit 2% des BIP den von Russland übersteigen würde, hat mich das mit dem Verhältnis zur Größe der Länder und den zu verteidigenden Grenzen interessiert. Die Zahlen gibt es hier (.ods, 14kB). Russland gibt übrigens nur 3.883 US-Dollar pro Quadratkilometer aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.