Schon mal von der „demoskopischen Todeszone“ gehört? Nun, das ist der dunkle Ort, an dem sich die FDP gerade befindet:

Für die FDP kommt es jetzt darauf an, aus der demoskopischen Todeszone herauszukommen. Die besteht darin, dass Wähler bei einer Partei mit so niedrigen Umfragewerten Angst haben, für diese Partei zu stimmen. Sie befürchten, dass ihre Stimme verschenkt sein könnte.