Wer sich gerne vor Ameisen gruselt und Formicula schon mindestens einmal zu oft gesehen hat, dem sei die arte-Doku Krieg der Ameisen empfohlen:

Entlang der europäischen Mittelmeerküste haben winzige, aus Argentinien eingewanderte Ameisen eine Kolonie riesiger Größe erschaffen. Sie erstreckt sich über fast 6.000 Kilometer von Norditalien über Frankreich und Spanien bis nach Portugal. Milliarden von Arbeiterinnen bilden hier den größten Organismus der Welt. Sie kooperieren, sie kämpfen mit unglaublicher Aggressivität, sie vernichten alle heimischen Ameisenarten und sie haben das Potenzial, Ökosysteme auf der ganzen Welt zu verändern.

Der Pächter des World Trade Center fordert 2,8 Milliarden Dollar Schadenersatz von den Fluggesellschaften. Begründung: sie hätten bei den Sicherheitskontrollen gepfuscht und so die 19 Attentäter an Bord gelassen. Eine gute Idee, bei der Gelegenheit könnte man auch mal vor Gericht erörtern, wie sie überhaupt an ihre Visa gekommen sind.

Außerdem: sind/waren in den USA tatsächlich die Airlines für die Sicherheitskontrollen verantwortlich?

Die USA haben von 2005 bis 2012 bei 2.400 Drohnen-Einsätzen rund 4.400 Menschen hingerichtet „gezielt getötet“. Und Friedensnobelpreisträger Obama hat daran sogar besonderen Gefallen gefunden:

Obama geht bei den „gezielten“ Tötungen viel weiter als Georg W. Bush. „Die Drohnen der CIA sind des Präsidenten persönliche Luftwaffe geworden und die Soldaten für Spezialeinsätze sind seine Privatarmee, die nun freie Hand haben, auch jenseits der offiziellen Kriegszonen ihren geheimen Geschäften nachzugehen“, kritisiert Tom Engelhardt im Magazin The Nation.

Ursula von der Leyen hat mit der drohenden Altersarmut ein neues Thema gefunden, und die Opalkatze hat ihr dafür eine schöne Laudatio gewidmet:

Durch langjährige Praxis hat diese Negativmutter der Nation eine ungeheure Virtuosität erreicht: in der Kunst der Wirklichkeitsbeugung zur Erreichung höchstmöglicher Wählerzustimmung. Mit energischen Worten, kompetent-unterstreichenden Handbewegungen und Betroffenheitsmiene lügt Vaters Tochter in die Kameras, ohne auch nur blassrosa zu werden; das Musterbeispiel des modernen Politikers, wie er sich selbst am liebsten sieht