Da hat sich sicher irgend ein cleverer Personaler gedacht, hey, so richtige Superexperten bekommen wir nicht mit einer schnöden Stellenanzeige. Die müssen wir spielerisch herausfordern und so für einen interessanten und anspruchsvollen Job begeistern – und dann das: NSA ködert Kryptoexperten mit Uralt-Verschlüsselung. Und droht mit Fortsetzung:

Als Teil unserer Bemühungen, die Besten und Klügsten als neue Mitarbeiter anzuwerben, werden wir im Mai an jedem Montag entsprechende verschlüsselte Tweets verschicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.