Die Dänen haben jetzt einen Kreationisten als Wissenschaftsminister. Allerdings hat NRW ja auch eine Homöopathieanhängerin als Gesundheitsministerin – von unserem Bundesfinanzminister ganz zu schweigen. Und Kreationismus hatten wir in Hessen 2007 auch schon mal.

Hessens Kultusministerin Karin Wolff (CDU) will die biblische Schöpfungsgeschichte im Lehrplan des Faches Biologie aufnehmen. Ministerpräsident Roland Koch und die Union stellen sich hinter sie.

(via Fefe)