Seit ewig und drei Tagen will ich KeePass mit meinem Firefox vermählen, auf dass er Nutzernamen und Passwörter in die passenden Login-Formulare zaubere. Und das habe ich nun gemacht. smile

Dazu braucht es nur die FF-Erweiterung KeeFox und – zumindest unter Linux – auch etwas Handarbeit. Hierfür gibt es aber eine einfache 5-Schritte-Anleitung, deren größte Herausforderung es eigentlich ist, eine Datei von einem Verzeichnis in ein anderes zu kopieren. Leider endete der erste Versuch dann trotzdem so:

The following plugin is imcompatible with the current KeePass version:
/home/balu/KeePass/plugins/KeePassRPC.plgx

Have a look at the plugin’s website for an appropriate version.

Auf der Entwicklerseite konnte ich leider keine Hilfe finden, dafür aber hier. Das Problem lässt sich durch die Installation von zwei Paketen lösen.

sudo apt-get install mono-dmcs libmono-system-management4.0-cil

Und noch ein Hinweis: KeeFox funktioniert nur zusammen mit KeePass 2. Das wäre noch kein Problem, aber die Konvertierung einer alten Datenbank klappt leider nur unter Windows. Zumindest habe ich weder per Konvertierung noch Ex- und Import hinbekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.