Schon mal was von Green Card Soldiers gehört? Das sind Einwanderer, die in den USA zur Armee gehen, um für die begehrte Green Card zu sterben kämpfen. Viele Veteranen werden danach dann trotzdem ausgewiesen.

Das Prinzip kannte ich bisher nur von den Franzosen mit ihrer Fremdenlegion. Und weil es sowas bei uns nicht gibt, müssen wir halt mit Minderjährigen auffüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.