3 Gedanken zu “Es gab da mal eine Seite, die mehr als 3.000 der …

    • Haha. Das bestärkt mich in dem gerade heute gefassten Beschluss, zwischen den Jahren mal wieder Adams zu lesen. Dein Timing ist bemerkenswert. ;)

      • Ich bin da selber auch nur drauf gekommen, weil eine Freundin von mir das gerade wieder liest. Ich selbst lese gerade „Das große Spiel“, von dem man einiges über unser Geld- und Aktiensystem lernen kann. Das ganze verpackt in einem historischen Roman.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.