Als Christian Lindner gestern überraschenderweise von seinem Amt als FDP-Generalsekretär zurückgetreten ist, verkündete er nichtssagend, es sei der „Moment, in dem man seinen Platz frei machen muss, um eine neue Dynamik zu ermöglichen“. Wer nun befürchtet, die FDP würde endlich „liefern“ und einen ernsthaften Angriff auf die 5%-Hürde starten, kann beruhigt sein: Der eilends neu berufene General Patrick Döring muss sich zum Einstand gleich wegen Fahrerflucht verantworten und Silvana Koch-Merin klagt ihren Doktortitel ein. Feine Dynamik!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.